Nutzungsbedingungen EEL-Expertenrat

Die Beratung über das Internet ersetzt keinen Arztbesuch!

(1) Beratungen aus der Ferne können naturgemäß nur allgemeinen Charakter haben. Eine individuelle Diagnostik oder Therapie kann hier nicht erfolgen. Ihre individuellen Fragen besprechen Sie bitte auch persönlich vor Ort mit einer FrauenärztIn Ihres Vertrauens und / oder mit einer Endometriose-SpezialistIn.

(2) Der Berater legt bei der Beantwortung der Anfrage den mitgeteilten Sachverhalt zugrunde. Für Beratungsfehler, die auf fehlerhafter oder unvollständiger Sachverhaltsschilderung beruhen, wird jegliche Haftung ausgeschlossen.

(3) Für die über die Website der EEL vermittelten Beratungsinhalte kann die EEL keine Verantwortung und keine Haftung übernehmen. Die EEL ist nach dem Telemediengesetz ausschließlich Host-Provider und für fremde Inhalte nicht verantwortlich. Die Verantwortung für die durch die Berater veröffentlichten Inhalte liegt ausschließlich beim jeweiligen Berater. Dies gilt nicht, soweit die EEL positive Kenntnis von der Rechtswidrigkeit der Inhalte hat.

(4) Die EEL, ihre Organe sowie Erfüllungsgehilfen für Vorsatz, grobe Fahrlässigkeit, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wegen der Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit eine Leistung sowie in weiteren Fällen der zwingenden gesetzlichen Haftung nach den gesetzlichen Bestimmungen. Der Schadensersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist in allen anderen Fällen auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit kein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen. Eine weitergehende Haftung ist ausgeschlossen.

(5) Wir weisen darauf hin, dass die Kommunikation per Email unsicher ist. Daher raten wir, den Sachverhalt personenungebunden zu formulieren. Aufgrund Ihrer Anfrage per Email, gehen wir davon aus, dass Sie uns erlauben ebenfalls über dieses Medium zu antworten. Ihre Frage wird gleichzeitig auf dieser Seite publiziert. Bitte geben Sie Ihren Namen nicht an, wenn Sie nicht wollen, dass er im Archiv erscheint.