Glossary


Vagina

Vagina ist der Fachbegriff für Scheide.

Die Scheide ist ein schleimhautausgekleideter Muskelschlauch von ungefähr 10 cm Länge, der die äußeren mit den inneren Geschlechtsorganen verbindet. Der Scheideneingang liegt zwischen Harnröhreneingang und After und ist von den kleinen Schamlippen umgeben. Von oben ragt der Gebärmutterhals in die Scheide hinein.

Während des Orgasmus kontrahiert sich die Scheidenmuskulatur rhythmisch, nachdem sie sich zuvor weitgestellt hat.

Die Scheide läßt sich im Rahmen einer Entbindung so stark dehnen, daß das Kind hindurch paßt.

Nach sehr vielen Geburten oder nach der Geburt eines besonders großen Kindes kann es zur Scheidensenkung kommen. Diese tritt meist in Verbindung mit einer Gebärmuttersenkung auf.